News

Zentralschweizer Ständematch

Erfolgreiche Sachsler-Schützen am Zentralschweizer Ständematch in Luzern

Zum Saisonabschluss der Matchschützen steht jedes Jahr der Zentralschweizer Ständematch an, an welchem sich acht Kantone im Gewehr- und Pistolenbereich messen. Der Gastkanton Luzern lud alle Schützinnen und Schützen auf die Schiessanlage Hüslenmoos in Emmen ein. Traditionsgemäss findet anschliessend an den Wettkampf im würdigen und feierlichen Rahmen mit ca. 160 Anwesenden ein Nachtessen mit Schützengemeinde und Absenden statt.

Ganz stark trumpften unsere Sturmgewehrschützen Karin Britschgi, Ruedi Abächerli und Bat Vogler auf, indem sie zusammen mit Dani Weissmüller überlegen den Mannschaftssieg im Zweistellungswettkampf feiern konnten. Das Programm beinhaltet 30 Schüsse liegend und 30 Schüsse kniend. Einzigartig präsentiert sich auch die Einzelrangliste mit erstmals einem kompletten Obwaldner Podest: 1. Bat Vogler, 2. Dani Weissmüller und 3. Karin Britschgi.

Michael Hafner und Max Bosshard schossen den Zweistellungsmatch mit dem Standardgewehr
und erreichten in der Teamwertung den fünften Rang. Unser Ausnahmekönner Toni Küchler schoss als einziger Obwaldner den Dreistellungsmatch und klassierte sich auf dem schönen vierten Rang. Hier --> Rangliste


Nachwuchssponsoren

Obwaldner Kantonalbank

 Die Mobiliar

Brünig Indoor

Homepage-Sponsoren

 Amrein Optik

 

Hallter Colledani

 

Waffenwerkstatt Ming

 

 

Eichhhof